Pascalisation ist eine sichere Konservierungsmethode. Der Zweck der Konservierung ist ein Produkt länger
haltbar zu machen. Eins der wichtigsten Ziele dabei ist, Bakterien und Pilze zu töten. Wegen des hohen Drucks
haben Bakterien und Pilze durch die Pascalisation keine Chance.

Zahlreiche Behörden und Vereinigungen haben für diese Art der Konservierung ihr grünes Licht gegeben, wie z.B. die „Food and Drug Association“ in den Vereinigten Staaten.

In Europa wurde die Akte durch die Novel Food - Verordnung freigegeben, die zur Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit (efsa) gehört.